Band

Im Sommer 2017 veröffentlichten KAIZER mit „Lebenszeitverschwender“ ihr Debutalbum. Das Album wurde von José Alvarez-Brill (Wolfsheim, Unheilig, Witt/Heppner „Die Flut“) produziert. Seitdem sind ANNA, Alex, Mirko, Chris , Tommy, und Bernd  unermüdlich auf den Bühnen der Republik unterwegs und begeistern ihr Publikum – das Orkus Magazin kürte sie seinerzeit zum Newcomer des Monats. Es wurden diverse Shows u.a. mit Heldmaschine, Crematory, Ost+Front und Maerzfeld gespielt. Ein besonderes Highlight war die Teilnahme am Wave Gotik Treffen in Leipzig.
Das KAIZER aber nicht nur laut können haben die sechs Musiker mehrfach mit ihren Akustik-Shows bewiesen.

——————————————————————————————————————–

NEWS+++NEWS+++NEWS+++NEWS+++NEWS+++NEWS+++NEWS+++NEWS+

——————————————————————————————————————–

BEREIT, WENN IHR ES SEID – 2021 wir stehen in den Startlöchern, die nächste Ära einzustimmen!
Wir haben all unsere Energie und Leidenschaft zur Musik in unserem neuen, kraftvollen Album „LEIDWERK“ zum Ausdruck gebracht, welches am 13. AUGUST diesen Jahres erscheinen wird. Unterstützung haben wir von keinem geringeren als Chris Harms (Lord of the Lost) bekommen, der als Produzent an unserer Seite stand, womit schon deutlich wird, in welche Richtung es nun geht nämlich VORWÄRTS!
Die neuen Songs schlagen wie ein Gewitter ein, gehen voll nach vorne und greifen mit ihren Texten Themen auf, die ins Mark gehen. Musikalisch gibt es hier eine düstere Mischung aus harten Gitarrenriffs, melodischen Synthies, treibenden Bässen und einer Front von zwei Sänger:innen, Anna und Alex, die gemeinsam nach vorne preschen.
„LEIDWERK“ ist eine fette Mischung aus Kraft und Sanftmut. Songs mit Feuergewalt im Wechselspiel balladesker Noten! Eine Scheibe, die gehört werden muss. REINLEGEN, LAUT MACHEN und KOPFNICKEN!